Die Wiesbachtalbahn

Die Wiesbachtalbahn

Vor 2 Jahren war ich an einem ganz besonderen Ort, welcher mich schon seit einiger Zeit sehr beeindruckt hat – die Bahnstrecke der Wiesbachtalbahn.

Geschichtliche Informationen

Hier geht es um eine alte Bahnstrecke zwischen Armsheim nach Wendelsheim über Bornheim und Flonheim.

Als erstes habe ich die Teilstrecke zwischen Bornheim und den aktiven Gleisen bei Armsheim unter Betracht genommen. Hierbei sind ein paar Aufnahmen entstanden, welche ich euch unten präsentieren möchte:

Die Wiesbachtalbahn wurde am 01.07.1895 das erste Mal befahren und diente hauptsächlich zur Beförderung des Flonheimer Sandsteins. Weiterhin war ebenfalls der Personenverkehr auf der Bahnstrecke etabliert. Bereits im Januar 1995 wurde der Bahnverkehr jedoch stillgelegt.

Was eventuell noch interessant ist, dass der Bahnhof eine so genannte Laderampe besaß. Dieser wurde zu militärischen Zwecken verwendet, um unter Anderem die Stützpunkte in Mörsfeld/Kriegsfeld/Gerbach zu beliefern.

Bilder des Stützpunktes in Kriegsfeld findest du unter Anderem hier.
Du möchtest weitere Informationen über die Wiesbachtalbahn, dann schaue gerne einmal hier vorbei.

Bildaufnahmen

Du möchtest gerne weitere Informationen über die Wiesbachtalbahn erhalten? Gerne kannst du uns über das Kontaktformular kontaktieren, sodass wir deine Anfrage an den Wendelsheimer Geschichtsverein weiterleiten können. Derzeit haben wir hier leider keine weiteren Informationen, aber die entsprechenden Kontaktpersonen, um diese zu erhalten.

Ich freue mich bereits über deine Rückmeldung beziehungsweise Anfrage.